:POWEREDBY_black-wickelschen:
Sebastian Hämer -Für die Seele-

Ich kann Dich nicht mehr seh´n (aber Du bist noch hier)
Du bist noch hier in mir....

Wenn die Nacht die Spuren verwischt, und 
Dein Licht im dunkeln erlöscht,
für die Seele tief in mir, für die Seele bleist du hier
 Mir ist kalt, Du wärmst mich nicht mehr
Du bist fort, der Himmel ist leer
für die Seele gingst du nie. für die Seele bleibst Du hier 
und ich liebe dich immer noch, immer noch sehr,
und ich liebe dich immer noch,immer noch mehr

Wenn der Weg nach niergendwo führt,
wenn mein Herz die träume verliert,
für die Seele hab ich Dich, für die Seele bleibst du hier
und ich weiss,Du wirst mir nie fremd, sind
wir auch 1000 Leben weit getrennt,
für die Seele sind wir eins, für die Seele hab ich nur Dich
und ich liebe dich immer noch,immer noch sehr,(immer noch sehr)
und ich liebe dich immer noch (immer noch) immer noch mehr

uhhu die Sehnsucht ist ein weit entfernter Ort, doch
für die Seele,warst, warst du niemals fort.
und ich liebe dich immer noch, immer noch sehr (immer noch sehr)
und ich liebe Dich immer noch,(immer noch) immer noch,immer noch mehr...
für die Seele, bleibst bleibst Du immer hier

Du fehlst mir, Du fehlst mir sooo....
Woran denkst Du? , und wovon träumst Du?
kannst du mich da draussen hör´n?
Und wenn ich die Hoffnung verlier,
mein Verstand viel zu leicht resigniert
für die Seele hab ich Dich, für die Seele bleibst Du hier...

29.4.07 06:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Bild + Design + Host
# 1
# 2
# 3
# 4

# 5
# 6
# 7
# 8
Gratis bloggen bei
myblog.de